Schulungen sind Voraussetzungen für professionelle und erfolgreiche Anwendung der Kinesio-Taping Therapie

 


Unser Partner für Schulungen

Unser Partner gehört zu den führenden Kinesiotape
Schulungszentren mit Schulungen quer durch
Europa. Die ausgebildeten Instruktoren gehören zu
den ersten Kinesio-Taping Therapeuten in Europa und
verfügen über langjährige Erfahrungen in der Therapie
und Konzeptentwicklung.

 

 

Die Basis- und Aufbaukurse finden bundesweit an vielen Orten statt. Für Gruppen ab 15 Teilnehmern, Kliniken,Therapiezentren, Ärtzehäuser, etc. bieten wir gerne separate Inhouse-Schulungen an.
Bitte informieren Sie sich bei unserem Außendienst oder rufen Sie uns an.


     
     

  Basiskurs (16 Stunden, 2 Tage)

  Theorie:

  • Grundlagen der Kinesio-Taping Therapie
  • Die vier Grundlagentechniken
  • Screening- und Muskeltests

  Praxis:

  Anwendung der Kinesiologischen-Tape-Anlagen
  anhand vieler Krankheitsbilder mit Muskel-,
  Ligament-, und funktionellen Korrekturanlagen

 

  Aufbaukurs (16 Stunden, 2 Tage)

  Theorie:

  • Wiederholung der Grundlagen aus dem Basiskurs
  • Screening- und Muskeltests
  • Erlernen neuer Fascienkorrekturen sowie der
    Korrekturtechnik
  • Erlernen der befundgerechten Anlagetechniken als
    Kombinationsanlage

  Praxis:

  Anwendung der Kinesiologischen-Tape-Anlagen
  anhand vieler Indikationen mit Muskel- und Fascien-
  korrekturen sowie umfangreichen Kombinationsanlagen.